Nachwuchs gesucht - Altenpflegeschüler*innen gehen auf die Straße

    Schüler*innen und Lehrkräfte unserer Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Eichstätt informierten Passanten in der Eichstätter Innenstadt über die Berufs- und Karrieremöglichkeiten in der Altenpflege. Sie wollten zum einen darauf aufmerksam machen, dass das Image der Altenpflege nichts oder kaum etwas mit der Realität zu tun hat und zum anderen die eigene Schule als moderne und attraktive Ausbildungsstätte vorstellen. Das Engagement war wieder einmal überragend, sowohl die Schüler*innen als auch die Passanten waren begeistert von der Aktion. In extra gestalteten Rücksäcken mit dem Slogan "Die wahren Helden des Alltag" - Werde Altenpfleger/in bei der HWA in Eichstätt!" machten Sie auf Ihre Aktion aufmerksam und verteilten Infomaterial. In Cafes, Restaurants und Arztpraxen durften sie Plakate aushängen. Wir hoffen auf viel Resonanz und bedanken und bei unseren Schüler*innen und Lehrkräften für die tolle Aktion. Der Donaukurier berichtete über die schöne Idee.

    Bildunterschrift: Pflegeschüler Armin Lipjankic (links) ging gestern mit seinen Mitschülern und Lehrern in Eichstätt auf Bürger zu, um für Nachwuchs zu werben.

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN