Qualitätsmanagement und Zertifizierung

    Kontinuierliche Verbesserung zeichnet uns als „lernende Organisation" aus: Wir erheben, überprüfen und verbessern regelmäßig die Qualität unseres Angebots anhand der Rückmeldungen zu der Zufriedenheit der Lernenden, durch die regelmäßige Weiterbildung unserer Mitarbeiter/-innen, durch Marktanalysen und durch Forschung.
    Unser Verständnis von beruflicher Bildung verortet uns an den Schnittstellen von Theorie, Forschung und Praxis. Entwicklungen und Erkenntnisse in diesen Bereichen bestimmen die Weiterentwicklung unserer Bildungsinhalte und Methoden.

    Die Direktion und die Verwaltung der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. sind zertifiziert nach ISO 9001. Die Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. ist mit ihren Standorten nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert. Das zertifizierte Qualitätsmanagement umfasst eine Trägerzertifizierung, sowie die Zertifizierung der Maßnahmen der beruflichen Bildung sowie der Maßnahmen der Weiterbildung an allen Standorten.

    Die Anerkennung als Bildungsträger durch die ISO 9001 und die AZAV-Zertifizierung sind für alle Mitarbeiter/-innen der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e. V. ein Ansporn, auch in Zukunft die beste Qualität ihrer Bildungsangebote zu sichern.

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN
    Jetzt als Azubi zur Altenpflegekraft bewerben!