Für´s Spielen ist man nie zu alt

    Freude und Spaß beim generationsübergreifenden Miteinander

    Kooperationsprojekt der Altenpflegeschule mit Senioren der Klinik Eichstätt

    „Wir haben viel zusammen gelacht“ schwärmen Schüler der Berufsfachschule für Altenpflege der Hans-Weinberger-Akademie in Eichstätt nach dem Spielevormittag in der Seniorenpflegestation der Klinik Eichstätt. Zusammen mit ihren Lehrkräften haben sie das generationsübergreifende Projekt im Rahmen des Unterrichtsfaches „Lebenszeit- und Lebensraumgestaltung“ geplant und vorbereitet. In mühevoller Kleinarbeit im Klassenzimmer waren zuvor seniorengerechte Gesellschaftsspiele entworfen worden. Sie konnten nun gemeinsam von Senioren und Schülern erprobt werden. Natürlich kamen bei diesem Projekt auch die beliebten Spieleklassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“ seniorengerecht mit großen Spielfiguren zum Einsatz. Pflegeschülerinnen und Schüler sowie Senioren hatten dabei sichtlich viel Spaß. „Solche Momente sind für unsere Bewohner Gold wert“ so Heimleiter Richard Nikol über das von allen Seiten gelobte Schulprojekt. Stationsleitung Sybille-Silke Walk freute sich ganz besonders darüber, dass die Schülerinnen und Schüler bei ihren Beschäftigungsangeboten auch an die bettlägerigen Bewohner gedacht hatten. Bei der abschließenden Auswertungsrunde wurden nicht nur Pläne über eine Fortsetzung des gelungenen Spieleprojekts, sondern auch Ideen für weitere Kooperationsformen zwischen der Seniorenpflegestation und der Altenpflegeschule geschmiedet.

    Autorin: Claudia Pößnicker, Lehrkraft an der Eichstätter Schule und Initiatorin des Projektes

    Bildunterschrift Titelbild: Heimleiter Richard Nikol, Stationsleitung Sybille-Silke Walk, Lehrkräfte Claudia Pößnicker und Wilma Metzger und am Projekt beteiligte Schüler/innen und Senioren 

    Hier gibt es noch Impressionen vom gelungenen Tag.

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN