Kita
Unser Lehrgangsangebot

Es gibt Möglichkeiten der Bildungsförderung. Gerne beraten wir Sie zu den infrage kommende Förderungen, z.B. die Bildungsprämie.

Unsere Lehrgänge sind Mehrwertsteuer befreit

Systemisch heilpädagogische Fachkraft

Zertifikats-Lehrgang

Lehrgang Daten

Lehrgangsnummer
SHF 23-10 Mü

Lehrgangsbeginn/-ende
von 16.10.2023 bis 12.04.2024

Dauer, Umfang

10 Seminartage à 8 Unterrichtseinheiten (UE), insgesamt 80 UE.

NEU: Zusätzliche Angebote für selbstbestimmtes Lernen und Üben zwischen den Seminarterminen.

Seminarzeiten

09:00 – 16:30 Uhr

Alle Termine

16.10. - 17.10.2023

22.11. - 23.11.2023

11.12.2023

16.01. - 17.01.2024

20.02. - 21.02.2024

Abschlusspräsentation am 11./12.04.2024

Ort

Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. im Sirius-Business-Park Neuaubing Gebäude 204

Brunhamstr. 21
81249 München

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte / Erzieher*innen in Kindertageseinrichtungen

Kosten

1.295,- €, inkl. Seminarunterlagen und Imbiss/Getränke. Wir akzeptieren Ratenzahlung.

Zugangsvoraussetzungen

Staatliche Anerkennung als Erzieher*in bzw. Anerkennung nach § 16 (2) AVBayKiBiG als pädagogische Fachkraft für Kindertageseinrichtungen

Prüfungen

Präsentation erster Umsetzungsschritte in der Praxis

Abschluss

Zertifikat der HWA als "Systemisch heilpädagogische Fachkraft", zusätzlich anrechenbar für die Module SE 1 und SE 6 des modularen Zertifikats-Lehrgangs Systemische Elternberatung.

Beschreibung

Im Kita-Alltag fordert das Verhalten einiger Kinder die Fachkräfte sehr heraus. Damit Sie professionell und souverän mit solchen Situationen umgehen können, führt dieser praxisorientierte Lehrgang detailliert in den systemischen ressourcen- und lösungsorientierten Denkansatz und in heilpädagogische Grundlagen ein. Gemeinsam stellen wir uns der allzeit präsenten Frage: „Wie handle ich im pädagogischen Alltag, wenn sich der besondere Betreuungsbedarf einiger Kinder akut meldet?“

Eine Systemisch heilpädagogische Fachkraft zeichnet sich durch ihr ganzheitliches Denken und Handeln im (heil-)pädagogischen Alltag aus. Dadurch ergeben sich für die tägliche Arbeit im Team, mit den Kindern – und selbstverständlich mit den Eltern – ganz neue Methodenansätze. Diese zielen darauf ab, dass sich jeder auf seinem Platz wohlfühlt, in seinen Grundbedürfnissen gesehen wird und die gegenseitigen Beziehungen dadurch besser gelingen können.

In diesem Lehrgang erlangen Sie dafür die entsprechenden Fach- und Methodenkompetenzen.

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE:

  • Einführung in das systemische ressourcenund lösungsorientierte Arbeiten

  • Analyse der Systeme, in denen Kinder leben

  • Voraussetzungen für ein gutes Zusammenleben

  • Wichtige Beziehungen für Kinder und Stärkung dieser Beziehungen

  • Möglichkeiten der systemischen Förderung der Persönlichkeit und Ressourcen der Kinder

  • Verbesserung der Kommunikation mit den Kindern und der Kooperation mit den Eltern

  • Auseinandersetzung mit den vielfältigen Entwicklungsstörungen und die damit verbundenen Herausforderungen in der Kita

  • Förderung der eigenen Resilienz und der eigenen Position im Team

  • Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen

  • Häufigste Erscheinungsbilder und Symptome und dadurch resultierende systemische Methodenansätze für den (heil-)pädagogischen Alltag: Aggressivität, Angststörungen, AD(H)S, Autismus, Down-Syndrom, Trauma und andere …

Download der Informationsbroschüre

WIR BIETEN MEHR!

Sie werden von qualifizierten, praxiserfahrenen Referent*innen begleitet und profitieren von der Methodenvielfalt der Erwachsenenpädagogik. Besonders wichtig ist uns, dass Ihnen der effektive Transfer des Erlernten in den beruflichen Arbeitsalltag gelingt. Nutzen Sie diese Gelegenheiten:

  • Angebote für selbstbestimmtes Lernen und Üben zwischen den Seminarterminen

  • Persönliche Beratung durch die Lehrgangsleitung

  • Erfahrungsaustausch und Potenzialentfaltung in Kleingruppen

  • Kollegiale Beratung und Coaching

  • Lerntransfer durch fachlich begleitete Praxisprojekte

Qualität in der Wissensvermittlung und die persönliche Betreuung zeichnen uns aus.

Anmerkungen

Der Besuch dieses Lehrgangs ist zusätzlich anrechenbar für die Module SE 1 und SE 6 des Zertifikats-Lehrgangs SYSTEMISCHE ELTERNBERATUNG. Ausführliche Informationen zum Lehrgang und zu weiteren geeigneten Seminaren für die Zertifizierung finden Sie sowohl in der Infobroschüre zum Download, wenn Sie auf den Link des Lehrgangs klicken, als auch online in unserem Lehrgangs-Webportal. Gerne senden wir Ihnen die Infobroschüre und die aktuelle Seminarliste auf Anfrage zu.

Interesse
Drucken

Kontakt

Bitte fordern Sie die ausführlichen Informations- und Anmeldeunterlagen inkl. der Termin- und Themenliste bei uns an:

Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. im Sirius-Business-Park Neuaubing

Gebäude 204

Brunhamstr. 21

81249 München

Tel.: +49 (0)89 4132936-0

Fax: +49 (0)89 4132936-99

fbwb-muenchen@hwa-online.de

PDF-Anmeldeformular München zum Download

> Zurück zur Übersicht