Der erste Schritt in eine neue berufliche Zukunft

    Unsere Qualifizierungsmaßnahme für Menschen mit Migrationshintergrund in Zusammenarbeit mit dem Verein Donna Mobile startete nun bereits zum 14. Mal. Das Projekt ermöglicht es den interessierten Damen (und zunehmend Herren), bei Donna Mobile verschiedene Berufsbereiche kennenzulernen und ihre Präferenzen zu erkennen. Unterstützt werden sie dabei von Sozialpädagogen/innen bei Donna Mobile, die bei auftretenden Hindernissen sofort unter die Arme greifen.
    Die HWA als Kooperationspartner übernimmt hier den Part der Pflegeberufe und ermöglicht es den Teilnehmer/innen sogar nach dem Abschluss den Titel "Betreuungsassistent/in nach § 53c SGB XI" zu tragen. Seit Anfang September erlernen 23 Interessenten alles was ein/e Betreuungsassistent/in und Pflegeassistent/in wissen muss, um in einer Altenpflegeeinrichtung eingesetzt werden zu können. Dazu gehören etwa Kenntnisse in der Pflege und Kommunikation, Gerontologie, Rechtskunde und Gestaltung des Betreuungsalltags. Praktika in Pflegeeinrichtungen gewährleisten den Theorie-Praxis-Transfer. Ein tolles Projekt, das wir gerne unterstützen. Viele der Kursteilnehmer/innen haben sich schon für weiterführende Ausbildungen (etwa zu Pflegefachhelfern) entschieden und somit eine solide Basis für ein eigenständiges Leben in Deutschland geschaffen. Wir wünschen unseren Teilnehmer/innen viel Spaß und Erfolg.

    Wer Interesse hat, sich für die Maßnahme zu bewerben, kann direkt Kontakt mit Donna Mobile aufnehmen.

    Bildunterschrift:
    Gespannt was auf sie zukommt – unsere neuen Teilnehmer/innen an der Qualifizierungsmaßnahme für Menschen mit Migrationshintergrund!

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN
    Jetzt als Azubi zur Altenpflegekraft bewerben!