Bestnoten in Aschaffenburg

    Die Jahrgangsbesten der Berufsfachschule für Altenpflege in Aschaffenburg wurden auch dieses Jahr mit einer Urkunde von der Regierung von Unterfranken für den hervorragenden beruflichen Abschluss ausgezeichnet. Die Abschlussnote  setzt sich aus den Ergebnissen der schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung zusammen. Das bedeutet bei solchen Spitzenresultaten brillierten die Damen in allen drei Kategorien. Was hier abgeliefert wurde ist fundiertes und verinnerlichtes Wissen und Können und kein Zufallstreffer. Chapeau vor dieser Leistung. Insgesamt haben 20 Absolventen/-innen unserer Altenpflegschulen an unseren fünf Standorten in Bayern den Staatspreis erhalten.

    Bildunterschrift:
    v.l. Marina Hartig, Schulleitung, Claudia Fleckenstein, mit einem unschlagbaren Notendurchschnitt von 1,0, Corinna Ködel und Selina Liller, mit einem kaum zu toppenden Durchschnitt von 1,4, Dagmar Fleckenstein, Schulleitung.

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN
    Jetzt als Azubi zur Altenpflegekraft bewerben!