Abschlussfeier der Altenpfleger*innen in Fürth

    Die Mühe war es wert: Am Freitag den 27.7.18 fand nach anstrengender Prüfungszeit endlich die Abschlussfeier der Altenpflege-Klassen statt. 70 Absolvent*innen aus 16 Nationen – vertreten waren Europa, Asien, Südamerika und Afrika – bestanden vollständig die schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen. 

    Das Fritz-Rupprecht-Heim der AWO in Fürth verlieh dem Anlass den entsprechenden Rahmen.

    Die Lehrkräfte gestalteten eine HWA-Show, bei der mit Sketchen und Schlagzeilen auf die vergangenen 3 Jahre zurückgeblickt wurde. Mit Freude, aber auch mit Wehmut. 

    Auch die Lehrkräfte bekamen „ihr Fett“ ab:-): Beim Lehrer-Quiz, das eine Abschlussklasse erarbeite, konnte so mancher Lehrer einige seiner kleinen „Marotten“ wiedererkennen.

    Eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm wurden die Erfolge gefeiert. 

    An Schüler*innen mit besonders guten Leistungen wurde auch in diesem Jahr der Bayerische Staatspreis verliehen, der sich aus sehr guten Leistungen der drei Ausbildungsjahre und der Abschlussnote generiert. 

    Wir wünschen unserer Absolvent*innen einen guten Start ins Berufsleben. Ihr seid die wahren Helden des Alltags, denn ihr bewahrt die Würde des Menschen. Wir werden Euch vermissen und sind unendlich stolz auf Euch. 

     

    Bildunterschrift: 

    Unsere Staatspreisträger*innen: v.l. Karensa Jurkic; Jessica König; Boris Kohlschreiber; Johannes Hertel; Tanja Hörauf; David Strauß. Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!

    Impressionen der Abschlussfeier in Fürth, finden Sie in unserer Bildergalerie.

    Bildungswege in der

    Pflege

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Bildungswege in der

    Physiotherapie

    HIER KLICKEN

    Weiterbildung!

    Alle Angebote der HWA

    HIER KLICKEN